Ablauf

Das Vorgespräch

Bei einem unverbindlichen Telefonat klären wir gemeinsam, ob der von Ihnen gewünschte Termin verfügbar ist und ob ich zu Ihnen passe. Passt alles, so treffen wir uns, um uns persönlich kennenzulernen und Ihre Vorstellungen der Feier oder Veranstaltung zu besprechen. Dabei berate ich Sie auch zu allen technischen Fragen.

Der Vertrag

Im Anschluss an unser Gespräch schicke Ich Ihnen ein Angebot, in dem ich die besprochenen individuellen Wünsche zusammenfasse. Sind Sie mit dem Angebot einverstanden, wird ein Vertrag erstellt, der alle vorher vereinbarten Punkte enthält.

1-2 Wochen vor der Veranstaltung

Sie können mir gerne eine Liste Ihrer Wunschlieder zukommen lassen, die Ich am Abend zu gegebener Zeit einbauen werde. Sollten Trauzeugen, Familie oder Freunde Spiele vorbereiten, so ist es aus meiner persönlichen Erfahrung gut für den Ablauf des Abends, dass sie sich zwecks Hintergrundmusik und eventuell benötigter Technik mit mir vorher in Verbindung setzen.

Die An- und Abfahrt

Im Preis inbegriffen ist eine An- und Abfahrt im Umkreis von 75 KM ab Schloss Holte-Stukenbrock.

Darüber hinaus berechne ich 0,50 Euro pro gefahrenen Kilometer. Ist die einfache Strecke größer als 200 km, ist eine Übernachtungspauschale von 75 Euro einzuplanen. 

Der Aufbau

Ich bin rechtzeitig an Ihrer Lokation, damit spätestens 1 Stunde vor der Veranstaltung die komplette Technik einsatzbereit ist.

Die Veranstaltung

Ich begleite Sie durch den Abend und setze als DJ zu jedem Ereignis (Hochzeitstorte, Spiele, Brautstrauß werfen etc.) die musikalischen Highlights. Die richtige Musik zur richtigen Zeit gehört zu einer guten Party dazu. Mein Ziel für Ihre gelungene Party ist: Viel Bewegung auf der Tanzfläche und gute Laune im gesamten Saal.

Der Abbau

Jede Party kommt irgendwann zum Ende. Das gesamte mitgebrachte Equipment wird von mir noch am selben Abend abgebaut.